Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK

Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

News zur Kieferorthopädie Behandlung und zur Praxis DO-City und DO-Kirchhörde

Das Damon-Bracket-System: Die Zukunft beginnt heute!

Das Damon Symposium fand in diesem Jahr in Cannes vom 18.-20. Oktober statt. Ormco hatte alle Damon- und Insignia Kieferorthopäden zu einem Zukunftsausblick - auch im Hinblick auf die digitale Kieferorthopädie - nach Frankreich eingeladen.

Erfolgreiche Behandler auf dem Gebiet der Damon-Technologie sind Dr. Clemens Fricke und Dr. Ina Ritschel bereits seit der ersten Stunde - genauer gesagt seit der Einführung der DAMON-Technologie in Deutschland vor einigen Jahren. Dr. Fricke ist Vorstand der DDG (Deutsche Damon Gesellschaft) und die Praxis wurde schon vor langer Zeit mit dem Damon-Mastergrad DDG ausgezeichnet.

Als Mitglieder des Ormco-Entwickler Teams und Damon Behandler der ersten Stunde sind Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel natürlich immer auf dem Laufenden, was das Damon-System angeht.

In diesem Jahr besuchte Robert Ritschel, der seit Anfang Januar 2012 das Praxisteam der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund als Weiterbildungsassistent verstärkt und hier seine Ausbildung zum Kieferorthopäden abschließt, das Damon-Symposium.

Top-Referent war natürlich Dr. Dwight D. Damon selbst, der Namensgeber des erfolgreichen Bracket-Systems. Der rote Faden durch nahezu alle Vorträge: Neue Behandlungsmethoden und fortschrittliche digitale Technologien ermöglichen bestmögliche Behandlungsergebnisse.

Besonders beliebt ist in der Dortmunder Praxis bei den festen Zahnspangen das fast unsichtbare Damon Clear Bracket. Die Damon Technologie der selbstligierenden Brackets sorgt übrigens auch dafür, dass gesunde bleibende Zähne aus Platzgründen praktisch nicht mehr gezogen werden müssen! Dazu passt dann auch der berühmte Damonausspruch "For the face and not for the space!"

Dazu gibt es bei uns eine Special-Website, die sich mit dem Thema näher befasst: Ohne Ziehen

Zurück zu Alle News