Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

News zur Kieferorthopädie Behandlung und zur Praxis DO-City und DO-Kirchhörde

Die neue Generation von Invisalign im Praxistest: SmartTrack Aligner

In der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund gehen wir nicht nur mit der Zeit, wir sind ihr bereits voraus: Die digitale Zukunft ist hier bereits Alltag. So haben wir vor Kurzem die neue und ultimative Alignerqualität von Invisalign vorgestellt, die für Sie als Patientinnen und Patienten unter Anderem den Vorteil hat, dass die Behandlungzeiten kürzer sind und weniger Druckgefühl beim Einsetzen der "frischen" Aligner entsteht. "Nicht nur die Patienten, auch wir sind davon begeistert", so Frau Dr. Ritschel.

Die Entwicklung dieses Materials ist das Ergebnis eines Tests von mehr als 270 verschiedenen Folien. Für Invisalign bedeutet das Resultat einen riesigen Fortschritt. Das Material ist dünner, weicher und noch unsichtbarer. "Die neuen Aligner sind flexibler und bequemer zu tragen", so Frau Dr. Ritschel über das silikonartige Material. Die Aligner saugen sich wie eine zweite Haut auf die Zähne und können nun sanft Ihren Druck abgeben.

Frau Dr. Ritschel hat zusammen mit unseren Technikern Jimmy und Michael in Costa Rica ebenfalls leicht die Therapie umgestellt: "Wir lassen nun deutlich mehr Aligner pro Fall herstellen - das hat den Vorteil, dass die Patienten häufiger wechseln können und die Bewegung der Zähne gleichmäßiger erfolgt."

Die Wirkung ist ähnlich wie beim DAMON System - schwache Kräfte für maximalen Erfolg. In der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund ist es unser Ziel, Ihnen mit den neuesten Techniken und mithilfe der digitalen Kieferorthopädie, kombiniert mit unserer jahrelangen Erfahrung als Behandler zu schönen, geraden Zähnen zu verhelfen! Wenn Sie mehr zum Thema SmartTrack Aligner wissen möchten, sehen Sie sich unsere Seite dazu an: Invisalign.

Zurück zu Alle News