Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

News zur Kieferorthopädie Behandlung und zur Praxis DO-City und DO-Kirchhörde

Neuer Invisalign-Pokal für große Behandlungserfolge!

Die kieferorthopädische Praxis Dr. Fricke & Dr. Ritschel aus Dortmund ist erneut für ihren erfolgreichen Einsatz von Invisalign ausgezeichnet worden. Nachdem bereits wiederholt der Invisalign Platin-Elite und Diamantstatus verliehen wurde, erhielten Frau Dr. Ritschel, Dr. Fricke und Dr. Robert Ritschel jetzt einen Pokal für mehr als 500 erfolgreich abgeschlossene Invisalign Behandlungen.

Kieferfehlstellungen werden in unserer Kieferorthopädie in Dortmund oft und erfolgreich mit Invisalign korrigiert. Die herausnehmbaren Aligner, die fast unsichtbar sind, werden nach einem Computermodell individuell für die Patientin / den Patienten hergestellt. Das Modell zeigt deutlich, in welche Richtung die Zähne sich exakt bewegen sollen. Die Aligner werden im 2-Wochen-Rhythmus gegen einen neuen Satz Aligner ausgetauscht.

Dr. Clemens Fricke und Dr. Ina Ritschel haben große Erfahrung auf diesem Gebiet und sind unter Anderem Mitglieder im European Advisory Board, dem obersten Beraterstab der Firma Invisalign in Europa mit insgesamt nur 17 Mitgliedern. Die Kombination aus High-Tech-Equipment für die Behandlungen, kombiniert mit eben dieser jahrelangen Erfahrung als Experten, garantiert Ihnen als Patientin oder Patient eine Zahnkorrektur auf höchstem, gesicherten, wissenschaftlichen Niveau.

Das diese Erfahrung durch verschiedene Auszeichnungen wie dem Diamant-Status oder eben diesem Pokal für 500 Behandlungen belegt wird, freut Dr. Ina Ritschel, Dr. Clemens Fricke und Dr. Robert Ritschel sehr. Es ist die Bestätigung, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen und noch vielen Patientinnen und Patienten zu einem perfekten Lächeln zu verhelfen.

Foto: Dr. Robert Ritschel und Dr. Clemens Fricke

Sehen Sie sich für weitere Informationen unsere Special Website an: Invisalign

Zurück zu Alle News