Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

News zur Kieferorthopädie Behandlung und zur Praxis DO-City und DO-Kirchhörde

Neues E-BOOK zu CMD-Kiefergelenks-Erkrankungen der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Ritschel veröffentlicht.

Kiefergelenkserkrankungen und deren Behandlung - immer ein aktuelles Thema in der Kieferorthopädie Dr. Fricke & Ritschel Dortmund. Als neue weitere ausführliche Informationsquelle zum Thema Kiefergelenksbehandlung haben wir gerade unser neues E-Book zu CMD - Moderne Diagnostik und Therapie von Kiefergelenks-Erkrankungen veröffentlicht. Hier finden Sie ALLES rund um eine CMD-Erkrankungen und Therapie. Da das Thema CMD - Kiefergelenkserkrankung immer ein aktuelles und wichtiges Thema in den Dortmunder Praxen Dr. Fricke & Dr. Ritschel ist, entschloss sich Dr. Fricke, eine weitere Informationsquelle anzubieten: Er wählte das E-Book, um eine ausführliche Beschreibung zu dieser Erkrankung und möglicher Therapien zu geben.

Bei einer Cranio Mandibulären Dysfunktion (CMD) handelt es sich um eine sehr komplexe Erkrankung, die den ganzen Körper betreffen kann. Ursache ist eine Fehlfunktion des Kausystems.

Passt das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer nicht zusammen, stimmt also die Bisslage nicht, hat dies in aller Regel gravierende Auswirkungen auf die Körperstatik und das vegetative Nervensystem inkl. der Psyche. Vergleicht man den Körper mit einem Auto, handelt es sich hier um einen Getriebeschaden im Kaumotor.

Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Bewegungseinschränkungen, aber auch Tinnitus und Schwindel gehören zu den häufigsten Symptomen einer CMD-Erkrankung.

Menschen mit solchen oder ähnlichen Beschwerden haben nicht selten eine jahrelange Odyssee von Arzt zu Arzt hinter sich, bis die richtige Diagnose gestellt wird.Damit das nicht auch Ihnen passiert, informieren Sie sich in unserem neuen

E-Book: Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD).

Zurück zu Alle News