Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

Digitale

3D Scanner

Kieferorthopädie ohne Abdruck

iTero Scanner - Kieferorthopädie ohne Abdruck

Der intraorale Scan in der digitalen Kieferorthopädie

Eine erstklassige Patientenversorgung ist uns sehr wichtig. Dafür kombinieren wir unsere langjährige Erfahrung als Invisalign-Behandler mit den innovativen digitalen High-Tech-Geräten in der Kieferorthopädie.

Die Zukunft in der Kieferorthopädie ist digital. Daher haben wir in der kieferorthopädischen Praxis Dr. Fricke & Dr. Ritschel in Dortmund uns dafür entschieden, intraorale Scans für die Invisalign-Behandlungen mit dem iTero Digital Scanner durchzuführen!

Der hochmoderne Scanner, den wir in unserer Praxis einsetzen, ist von der Firma Dentsply. Wir sparen damit bei der Invisalign-Behandlungsmethode viel Zeit ein, da die Abdrücke nicht mehr an die Align Technology Corporation (USA) geschickt werden müssen.

Die intraorale Scantechnnologie ermöglicht den "digitalen Abdruck", so dass von der kompletten Aufnahme der Diagnose bis hin zu Erstellung des 3-D Modells sämtliche Tätigkeiten digital verlaufen, das spart Zeit und ist für Sie als Patientin / Patient wesentlich angenehmer.

Wie funktioniert der iTero Digital Scanner?

Die erweiterte iTero Technologie ermöglicht es uns, ein virtuelles 3-D Modell der Zähne der Patienten zu erstellen, der dann als Basis für die Erstellung der individuellen Aligner dient. Der intraorale Scanner nimmt die Infos mit einer hohen Geschwindigkeit auf. Eine sprachgesteuerte Computereinheit leitet denjenigen an, der den Abtastmechanismus daraufhin korrekt platziert. Aus den Ergebnissen entsteht eine optimale 3D-Präsentation der Zähne. Dieses dreidimensionale Modell wird drahtlos an das Invisalign Labor übermittelt, das aufgrunddessen dann ein individuelles und passgenaues Zahnmodell erstellt, dass als Grundlage für die Alignererstellung dient.

Ein Höchstmaß an Präzision und Passgenauigkeit

Die Technologie ist sehr präzise, so dass die jeweilige Invisalign-Schiene individuell und passgenau gearbeitet ist. Diese Arbeitsweise erspart den Patientinnen und Patienten also nicht nur die "lästigen" Abdrücke sondern auch viel Zeit. Die Termine sind daher kürzer und die Notwendigkeit, die Modelle in unserem zahntechnischen Labor zu erstellen entfällt ebenfalls, so dass auch unser Praxisteam zeitlich entlastet wird.

Unsere beiden 3-D Scanner Systeme:

Filme über digitale Scanner

Der digitale 3D Lythos-Scanner

iTero® Orthodontic Scan Demo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. Fricke & Ritschel Termin machen

Vereinbaren Sie
Ihren
persönlichen
Beratungstermin:

Telefon:
0231
22 24 08 10