Dr. Clemens Fricke & Dr. Ina Ritschel Kieferorthopäden Dortmund

Wurzelbehandlung / Endodontie

Die natürlichen Zähne zu erhalten ist nach wie vor besser, also sie durch prothetische Maßnahmen zu ersetzen. Eine Form der Zahnerhaltung ist die Wurzelfüllung. Je nach Ausgangssituation sind auch sog. endodontische Wurzelbehandlungen notwendig, um Bakterien vollständig aus dem Wurzelkanal entfernen zu können. Eine solche Therapie ist recht zeitaufwändig und bedarf eines speziellen Instrumentariums. Zur Aufbereitung der Wurzelkanäle werden kleine und rotierende Titanfeilen genutzt, die auch sehr stark gekrümmte Abschnitte erreichen. Um auch kleinste Details erkennen zu können, wird mit einer stark vergrößernden Lupenbrille oder auch einem OP-Mikroskop gearbeitet.