Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

 

Buchen Sie jetzt ONLINE Ihren Beratungstermin:

BUCHUNGHINWEIS für einen schnelleren Beratungstermin:

Liebe Patientinnen & Patienten,
aufgrund der hohen Nachfrage nach Beratungsterminen in der Saarlandstraße, können Sie alternativ einen früheren Beratungstermin in unserer Praxis in der Hagener- und/oder Wittbräucker Straße ONLINE buchen.

AKTUELL: Dr. Clemens Fricke wurde vom Magazin FOCUS und FOCUS-GESUNDHEIT 2022 gleich 3 x in die Liste der Top-Mediziner aufgenommen.     ·     Dr. Clemens Fricke erhielt die Top-Mediziner-Siegel für die Kieferorthopädie, Digitale KFO & für Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD).     ·     AKTUELL: Dr. Clemens Fricke wurde vom Magazin FOCUS und FOCUS-GESUNDHEIT 2022 gleich 3 x in die Liste der Top-Mediziner aufgenommen.     ·     Dr. Clemens Fricke erhielt die Top-Mediziner-Siegel für die Kieferorthopädie, Digitale KFO & für Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD).     ·    

Juristische Unterstützung

Gerade Praxen, die wie wir ihre Patienten mit innovativen Methoden behandeln, werden in jüngster Zeit immer häufiger mit einer recht unangenehmen Tatsache konfrontiert. Patienten erhalten dabei von ihrer privaten Krankenkasse oder Beihilfestelle ein Schreiben, in dem mitgeteilt wird, dass die eingereichten Heil- und Kostenpläne nicht in vollem Umfang anerkannt werden oder eine Kostenübernahme sogar komplett abgelehnt wird.

In solchen Fällen stehen unseren Patienten qualifizierte und erfahrene Fachanwälte für Medizinrecht zur Verfügung. Im Falle eines ablehnenden Bescheides der Krankenkasse unterstützen diese dabei, ihre vertraglichen Ansprüche und ihr Recht durchzusetzen. Als Patient unserer Praxis erhalten Sie rasch und formlos einen Erstberatungstermin, den Sie direkt mit dem Fachanwält abstimmen können. Gemeinsam mit Ihnen wird dann über das weitere Vorgehen beraten.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Beispiele, bei denen Patienten mit kompetenter juristischer Hilfe die Kostenübernahme für eine moderne und hochwertige Behandlung erstritten haben. Solche und ausführlichere Informationen zum Thema Ablehnung der Kostenerstattung finden Sie in unserer Broschüre.